Rechnertechnologiepraktikum


Versuch 6

Einführung in den modernen Hardware-Entwurf


Dieser Versuch gibt eine Einführung in den modernen Hardware-Entwurf. Neben einer allgemeinen Einführung in Entwurfsverfahren und Simulation von Logikschaltungen wird eine Einführung in das Entwurfswerkzeug MAX+plus II gegeben. Um das theoretische Wissen zu vertiefen werden zum Abschluss verschiedene synchrone Zähler und Decoder entworfen. Nach entsprechender Simulation und Synthese werden die Entwürfe auf ein FPGA geladen und getestet.

Folgende Abbildung zeigt das Design Laboratory Package UP1X von Altera.


Links

Link zu Altera (MAX+plus II)

http://www.altera.com

Online-Einführung in MAX+plus II

http://www.ksvn.com/digital/